Virtuelle Touren einfach & schnell erstellen und auf Ihrer Website einbinden.
  • Die perfekte Ergänzung für Ihren Online-Auftritt: das intuitive Webstudio für die Erstellung von Virtual Reality-Projekten
  • Ideal für die Erstellung von 360°-Rundgängen und -Touren durch Ihre Location oder virtuellen Trainings und Produktdemos
  • Auf Wunsch: Gestaltung & Erstellung durch die VR-Experten der Telekom


Wir bieten Ihnen eine kostenlose Erstberatung und setzen bei Bedarf Ihre virtuelle Tour nach Ihren Wünschen und Vorstellungen um.


Erleben Sie im Video das VR-Tour Webstudio

Funktionen von VR-Tour

Unsere beste Referenz: Begeisterte Kunden

Virtuelle Rundgänge machen Ihr Geschäft online erlebbar – wie andere Unternehmen die VR-Tour bereits erfolgreich nutzen.

Interaktiver Rundgang durch das BaseCamp Bonn

HOTELLERIE & GASTRONOMIE
Die eigenen Zimmer und Räume online erlebbar machen – der interaktive Rundgang durch das BaseCamp Bonn zeigt, wie man mit einer VR-Tour potenziellen Besuchern seine Location realitätsnah präsentieren kann.

Jetzt entdecken

Virtuelle Tour durch die INCorporating artfair

FREIZEIT & KULTUR
Die Kunstausstellung der Zukunft – machen Sie Kunstwerke und Exponate online erlebbar. Steigern Sie Ihre Reichweite und bieten Sie mehr Besuchern denn je die Möglichkeit, Ihre Exponate interaktiv zu betrachten.

Jetzt entdecken

Vorteile von VR-Tour

Mit 360°-Erlebnis Räumlichkeiten virtuell erlebbar machen

VR-Touren ermöglichen es Ihren Kunden, Ihre Räumlichkeiten realitätsnah zu erleben – ganz so, als wären Sie vor Ort.

Einfache Einbindung in Ihre Website

Mit dem VR-Tour-Widget können Sie Ihre VR-Tour einfach & schnell in Ihre Website einbinden.

Flexible Veröffentlichung

Ihre VR-Tour kann direkt auf Webseiten und über mobile Applikationen veröffentlicht und abgerufen werden.

Plattformunabhängige Nutzung

Die Software unterstützt alle gängigen Geräte und Betriebssysteme und läuft browserbasiert auf PC/Mac, in Apps für iOS/Android & auf VR Brillen.

Professioneller Erstellungsservice

Bei Bedarf unterstützen die VR-Experten der Telekom beim Entwerfen und der kompletten Umsetzung Ihrer individuellen VR-Tour.

Die VR-Tour Pakete auf einen Blick

Unsere Empfehlung

VR-Tour Erstellungsservice

VR-Tour Basic

VR-Tour Pro

nach Aufwand (einmalig) 
Kostenlose Erstberatung: 0,00 €

4,95 € / Monat

9,95 € / Monat
Jetzt Sonderkonditionen* sichern!

Produktdetails:
 

  • Kostenlos und unverbindlich: 15-minütiges Telefonat mit einem unserer VR-Experten
  • Beratung zur passenden Lösung
  • Ermittlung Ihres individuellen Unterstützungsbedarfs in Sachen Erstellung

Produktdetails:
 

  • 15x 360°-Bilder inkl.
  • 3 Projekte inkl.
  • 250 MB Speicher inkl.

Produktdetails:
 

  • 25x 360°-Bilder inkl.
  • 5 Min. 360°-Video inkl.
  • 5 Projekte inkl.
  • 500 MB Speicher inkl.
Bis 31.12. buchen und sparen!

* Passend zu Ihren MagentaBusiness WebServices von der Telekom erhalten Sie unser VR-Tour Pro Paket
die ersten 6 Monate zum Sonderpreis von 4,95 € /Monat bei einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten.
Ab dem 7. Monat gilt der reguläre Preis von 9,95 € pro Monat.

Zur Buchung der VR-Tour Pro zum Vorteilspreis kontaktieren Sie uns einfach über dieses Kontaktformular.

Hinweise: Alle Preise sind Nettopreise pro Monat zzgl. der gesetzlichen MwSt. und gelten bei Abschluss einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten. Verträge sind gemäß der in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen „Cloud- und Software as a Service“ aufgeführten Fristen zum Ende der Mindestvertragslaufzeit kündbar. Erfolgt keine Kündigung, so verlängert sich der Vertrag automatisch.

Fragen & Antworten zur VR-Tour

Was ist eine VR-Tour?

Hierbei handelt es sich um ein interaktives Foto. Mithilfe mehrerer Aufnahmen entsteht eine 360 Grad VR-Tour. So können Besucher einen Ort entdecken, der räumlich weit entfernt oder unzugänglich ist. Wie ein lebendiges Modell erleben Zuschauer eine bestimmte Räumlichkeit in digitaler Form besonders realitätsnah.

Für wen und welche Zwecke eignet sich eine VR-Tour der Telekom?

Die VR-Tour der Telekom eignet sich für alle, die ihre Location bzw. ihr Unternehmen realitätsnah online präsentieren wollen. Ob Hotel, Restaurant, Praxis oder Einzelhandel, eine virtuelle Tour ermöglicht Ihren Kunden einen Einblick in Ihr Unternehmen.

Welche 360°-Kamera bzw. Software soll ich zur Aufnahme von Bildern und Videos nutzen?

Wir empfehlen leistungsstarke Kameras wie die Ricoh Theta V. Sie besitzt ein Dual-Objektiv, hat eine Akkulaufzeit von 80 Minuten, eine 3K-Videoauflösung und erstellt Bilder mit bis zu 24-Megapixeln.

Für die 360 Grad-Aufnahmen benötigen Sie eine Stitching Software. Hierbei besteht das Foto aus vielen kleineren Einzelaufnahmen, die für die VR-Tour nötig sind. Geeignete Programme sind zum Beispiel:

  • Mistika VR
  • PTGui
  • Adobe After Effects
  • Autopano Giga (Kolor)

Welche Funktionen beinhaltet das VR-Tour Webstudio?

Das VR-Tour-Webstudio ermöglicht es Ihnen, einfach und schnell eine virtuelle Tour zu erstellen sowie zu veröffentlichen. Sie können 360°-Inhalte wie Bilder und Videos nutzen und diese mit interaktiven 2D-Elementen wie Info-Texten, Bilder, Videos etc. erweitern.

Welche interaktiven Inhalte kann ich in meine VR-Tour einbauen?

Sie können diverse interaktive Inhalte in Ihre virtuelle Tour einbauen, hierzu zählen Texte, Grafiken & Bilder, Videos, Sounds & Musik uvm.

Welche Formate kann ich in das VR-Tour Webstudio hochladen?

Sie können Inhalte bis zu einer Auflösung von 16K in das Studio hochladen. Diese Größe bringt aber oftmals gewaltige Datenmengen mit sich, die nicht jeder Nutzer über sein Endgerät abspielen kann. Daher empfehlen wir eine Bild- und Videogröße zwischen 4K (4096 x 2048 px) und 8K (8192 x 4096 px).

Wenn möglich, sollte die Dateigröße für Bilder weniger als 10 MB entsprechen und bei Videos unter 50 MB liegen.
Bei 360° Bildern und Videos muss der Projektionstyp "Equirectangular monoskopisch" oder "Equirectangular stereoskopisch (top-bottom/side-by-side)" eingestellt sein.

  • Die Bilder müssen dabei einem der folgenden Formate entsprechen: JPG, JPEG oder PNG
  • Die Video-Dateien müssen im MP4 Format vorliegen und auf H264 kodiert sein, wobei die Framerate bei 30 fps, die Bitrate bei 12 mbps liegen muss.

Wie kann ich meine VR-Tour abrufen?

Die VR-Tour kann im Webplayer oder über unsere VR-Tour App für iOS und Android abgerufen werden. Nach dem Veröffentlichen erhalten Sie hierfür einen 6-stelligen Code für die mobile App bzw. einen Link zum Webplayer oder Embed Code für Ihre Website.

Kann ich meine VR-Tour in meine Website einbinden?

Ja, man kann die VR-Tour in jede Website einbetten. Für MagentaBusiness WebServices-Kunden gibt es ein eigenes VR-Tour-Widget im Homepage-Center, bei dem lediglich der 6-stellige Projektcode eingegeben werden muss.

Alternativ gibt das VR-Tour Webstudio einen Embed Code aus, der in den Quellcode der Website eingefügt werden kann.

Kann ich mein Projekt im Webplayer automatisch starten lassen?

Die VR-Tour kann im Webplayer automatisch gestartet werden (ohne auf den Play Button klicken zu müssen), indem ein Teil hinter den Link drangehängt wird (&autoplay=1).

Bitte beachten, dass ein solcher editierter Link nicht über das Feature “Open Web Link” funktioniert (in iOS und macOS), da dort das Apple System einen automatisch startenden Link blockiert.

Wie funktioniert die VR-Tour App?

Die App ist im Apple und Android Store verfügbar und kann kostenlos für iOS und Android Geräte heruntergeladen werden.

  1. Nach der Installation öffnen Sie die VR-Tour App und klicken auf “Projekt hinzufügen”.
  2. Dort geben Sie den VR Projectcode ein bzw. scannen Ihren QR-Code, wenn vorhanden, ab.
  3. Sobald das Projekt gefunden ist, bestätigen Sie erneut das Hinzufügen über “Add VR Project”.
  4. Das Projekt erscheint dann in der App und kann über den Download Button heruntergeladen werden.
  5. Ist der Download abgeschlossen, können Sie sich Ihre erstelle VR-Tour anschauen.

Um das volle visuelle Erlebnis in vollen Zügen zu genießen, empfehlen wir, das Smartphone in den Landscape Modus zu drehen.
Die App können Sie hier herunterladen:

Die App kann hier heruntergeladen werden: 
VR-Tour App im Apple Store
VR-Tour App im Google Play Store

Welche Voraussetzungen sind zur Nutzung des VR-Tour Webstudios erforderlich?

Das VR-Tour-Webstudio ist ein Programm, das in allen gängigen Webbrowsern wie Microsoft Edge, Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari läuft.

Wo werden meine Daten gespeichert?

Ihre Inhalte werden auf der sicherheitszertifizierten Cloud der Deutschen Telekom gespeichert und sind vor Missbrauch geschützt und bieten insofern eine DSGVO-konforme Verarbeitung von Daten.

Wie kann ich die VR-Tour Pakete buchen?

Sie können die Lizenzpakete VR-Tour Basic und Pro direkt auf dieser Seite buchen.

Wenn Sie noch Fragen zu den Produkten haben, bieten wir Ihnen gerne eine 15-minütige kostenlose telefonische Erstberatung an.

Wer unterstützt mich bei der Erstellung einer VR-Tour?

Wir bieten Ihnen optional einen professionellen Erstellungsservice an. Bei Bedarf erstellen wir für Sie vollständige VR-Touren oder unterstützen Sie in dem Umfang, wie Sie es wünschen. Hier Beratungsanfrage stellen

Wie entsteht eine VR-Tour?

Einen perfekten Rundumblick erhalten Sie nach einer erfolgreichen sowie detaillierten Planung Ihrer Virtuellen Realität. Zuerst legen Sie fest, welche Räumlichkeit Sie zeigen bzw. welchen besonderen Einblick Sie bieten möchten. Dann setzen wir das Konzept des digitalen Rundgangs zusammen mit Ihnen in die Realität um: 

  • Möchten Sie Personen in die VR-Tour integrieren, dürfen diese sich während der Aufnahme nicht bewegen.
  • Unsere Experten erstellen mehrere Fotos, auf denen aus jedem Winkel alles gleich aussehen muss.
  • Die fertigen Aufnahmen programmieren unsere Mitarbeiter und setzen die gewünschten Anforderungen direkt um. Haben Sie eine Website erstellt, können Sie die vollständige VR-Tour direkt darauf präsentieren.
Haben Sie noch Fragen? Wir sind persönlich für Sie da!

Sie wünschen eine persönliche Beratung, haben Fragen zur Testmöglichkeit, Buchung oder Nutzung von Produkten? 

Ein eigenes Team zertifizierter Cloud-Experten steht Ihnen im Kundenservice kostenfrei mit persönlichem Service und individueller Beratung zur Seite.

0800 33 04444 

E-Mail schreiben

Kontaktieren Sie uns

E-Mail schreiben

Kontaktieren Sie uns

  • Telefon
  • E-Mail
  • Chat
  • Feedback

Kostenfreie Experten-Hotline

Kostenfreie Experten-Hotline

Ein Team aus eigens zertifizierten Cloud-Experten hilft Ihnen bei allen Fragen & Problemen weiter. Persönlich und individuell.

0800 33 04444

Buchung, Service & Support Mo.–Fr. 8–20 Uhr, Sa. 8–16 Uhr. Störungsannahme jederzeit.

E-Mail

Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

E-Mail schreiben

Chat

Starten Sie bitte den Chat über den Knopf „Chat starten".

Chat starten