Teams Telefonie

Mit Microsoft Teams können Sie bereits heute interne Gespräche mit Ihren KollegInnen führen. Die Erweiterung Teams Telefonie ermöglicht außerdem Anrufe in das öffentliche Fest- und Mobilfunknetz. Ein- und ausgehende Telefonate laufen dabei über Ihre gewohnte Telekom-Festnetznummer.


Kontaktieren Sie unsere Experten unter 0800 330 4121 oder per E-Mail.

(Mo.–Fr. 8–19 Uhr, Sa. 8–16 Uhr)

Microsoft Teams erleichtert mit seinen Präsenz- und Chatfunktionen nicht nur die Zusammenarbeit – es lässt sich auch als Telefonanlage nutzen. In Kombination mit einem Telefonanschluss der Telekom sind Sie unter Ihrer Festnetznummer überall weltweit erreichbar, egal wo Sie gerade unterwegs sind. Funktionen wie Anrufverteilung im Team und Assistenzfunktionen ermöglichen effiziente Erreichbarkeit und Anrufsteuerung – flexibel und komfortabel wie nie. Gerne erstellen wir Ihnen unverbindlich ein für Sie passendes Angebot.

Schauen Sie sich unser Video zu Teams Telefonie an.

Unser Top-Bundle für gute Zusammenarbeit: Microsoft 365 Work & Call bietet Teams Telefonie von der Telekom für den Austausch im HomeOffice, im
Büro und unterwegs und die wichtigsten Office-Anwendungen, zum Beispiel Word, Excel, PowerPoint, Outlook und vieles mehr, mit bis zu 22 Prozent Rabatt!
Der Einrichtungsservice kann einfach hinzugebucht werden. Im Konfigurator stellen Sie sich alles selbst zusammen. Weitere Infos erhalten Sie gerne auch
telefonisch unter 0800 330 4121.

Vorteile von Teams Telefonie

Kooperation auf allen Kanälen

Mit Teams geben Sie Ihren Mitarbeitern ein effizientes Tool für die Zusammenarbeit. Mit einem Anschluss der Telekom können Ihre Mitarbeiter Teams zudem wie eine Telefonanlage nutzen.

Mobiles Arbeiten

Egal ob im Homeoffice, von unterwegs oder im Büro – mit Microsoft Teams können Sie ortsunabhängig und nahtlos auf unterschiedlichen Geräten arbeiten.

Kein Wechsel Ihrer Nummer

Mit Teams Telefonie der Telekom können Sie die modernen Funktionen von Teams nutzen - und bleiben trotzdem unter Ihrer gewohnten und bei Ihren Kunden bekannten Telekom-Festnetznummer erreichbar.

Kontrollierbare Telefonkosten

Mit unserem Angebot telefonieren Ihre Mitarbeiter per Flatrate in die EU und USA. Unsere attraktiven Tarifmodelle erlauben eine Anpassung an den Bedarf über die Anzahl der Sprachkanäle. Und der Internet-Anschluss ist inklusive.

Service mit Telekom-Qualität

Mit der Telekom erhalten Sie das Komplettpaket aus Microsoft-Lizenzen und Telefonie aus einer Hand. Alle Service-Anfragen werden von zertifizierten Experten der Telekom umgesetzt.

Funktionen von Teams Telefonie

Diese vier Bestandteile brauchen Sie für Teams Telefonie

Von der Telekom bekommen Sie das komplette Paket aus einer Hand, um Teams Telefonie optimal zu nutzen: Einen leistungsstarken IP-basierten Telefonanschluss, Microsoft Teams als Bestandteil von Microsoft bzw. Office 365, Teams Telefonie Lizenzen sowie notwendige Telekom Teams Telefonie Infrastruktur. Holen Sie sich ein unverbindliches Angebot über unseren Konfigurator oder rufen Sie uns direkt an – wir analysieren Ihren Bedarf und erstellen ein passendes Angebot!

IP-basierter Telefonie-Anschluss

CompanyFlex (SIP-Trunk) ist ein IP-basierter Telefonie-Anschluss, also ein Anschluss auf Basis einer Datenleitung. Dieser ermöglicht es Ihnen, Microsoft Teams um Telefonie-Funktionen zu erweitern. So bündeln Sie alle Ihre Kommunikationskanäle in einer Anwendung und ermöglichen so eine unkomplizierte, moderne Kommunikation in Ihrem Unternehmen.

Teams Telefonie Infrastruktur

Dank der Teams Telefonie Infrastruktur (Session Border Controller) der Telekom lässt sich Ihre Microsoft 365-Umgebung problemlos mit dem SIP-Trunk Anschluss CompanyFlex verbinden. Abhängig von Ihren individuellen Anforderungen setzt die Telekom diese Verbindung über einen virtuellen Router oder Hardware vor Ort um.

Microsoft 365 /Office 365 Lizenz mit Microsoft Teams

Neben Anschluss und Infrastruktur benötigen Sie noch die passenden Lizenzen. Microsoft Teams ist Teil der meisten Office 365- oder Microsoft 365-Lizenzen. Sie erhalten aber nicht nur Microsoft Teams, sondern auch auf viele weitere Anwendungen, z. B. Outlook, Word, Excel und PowerPoint als Desktop-, Web- und Mobile-Version.

Microsoft Telefonie Add-on Lizenz

Für die Nutzung der Telefonie-Funktionen und Einwahlkonferenzen benötigen Sie schließlich das zu Ihrer Microsoft 365- bzw. Office 365-Basislizenz passende Telefonie Add-on, Microsoft 365 Business Voice oder Office 365 Telefonanlage. Bei Office 365 Enterprise E5  ist das Add-on Office 365 Telefonanlage bereits enthalten.

Teams Telefonie für Ihre Bedürfnisse konfigurieren

Fragen Sie über unseren Teams Telefonie Konfigurator schnell und unkompliziert Ihr persönliches Angebot für Teams Telefonie von der Telekom an. Sie möchten Teams Telefonie für mehr als 300 Nutzer buchen oder eine vorhandene Telefonanlage einbinden? Rufen Sie uns an – wir erstellen gerne eine genaue Bedarfsanalyse und ein passgenaues Angebot.

0800 330 4121
(Buchung, Service & Support Mo. – Fr. 8–19 Uhr, Sa. 8–16 Uhr)

Wir beraten Sie gerne persönlich

Nehmen Sie per E-Mail Kontakt zu uns auf. Unser Expertenteam meldet sich bei Ihnen.

* Pflichtfelder

Verfügbare Add-Ons zu Teams Telefonie Funktionen

Add-on Microsoft 365 Business Voice

Add-on Microsoft 365 Telefonanlage

Add-on Office 365 Einwahlkonferenz

Beschreibung

Microsoft Add-on,
Bundle aus Add-on Einwahlkonferenz und Telefonanlage

Microsoft Add-on,
Telefoniefunktionen in Microsoft Teams nutzen

Microsoft Add-on,
Telefonie-Einwahl in Konferenzen über weltweit verfügbare Rufnummern

Anzahl User

Bis 300

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Microsoft 365 Business Basic, Standard, Premium

Zubuchbar
AKTION: ab 6,78€ (statt 10,12€) mtl./Benutzer** (12 Monats-Vertrag)

Zubuchbar
ab 4,45€ mtl./Benutzer* (12 Monats-Vertrag)

Zubuchbar
AKTION: jetzt für 1 Jahr kostenlos! Statt 3,45€ mtl./Benutzer*** (12 Monats-Vertrag)

Office 365 Enterprise E1, E3, Microsoft 365 Enterprise E3

Zubuchbar
AKTION: ab 6,78€ (statt 10,12€ ) mtl./Benutzer** (12 Monats-Vertrag)

Zubuchbar
ab 4,45€ mtl./Benutzer* (12 Monats-Vertrag)

Zubuchbar
AKTION: jetzt für 1 Jahr kostenlos! Statt 3,45€ mtl./Benutzer*** (12 Monats-Vertrag)

Office 365 Enterprise E5, Microsoft 365 Enterprise E5

Nein

Bereits enthalten

Bereits enthalten

Microsoft 365 Apps for Enterprise

Nein

Nein

Nein

Laptopbildschirm mit Schriftzug "Telekom Business Webinare"

Kostenfreie Business-Webinare der Telekom 

  • Mit Microsoft Teams im Homeoffice oder Büro telefonieren
    01.07.2021, 14:00 Uhr

  • Microsoft 365, der Zusammenarbeiter im Homeoffice und Büro
    27.07.2021, 11:00 Uhr

  • Mit Microsoft Teams im Homeoffice oder Büro telefonieren
    29.07.2021, 11:00 Uhr


Sie wünschen eine persönliche Beratung oder haben Fragen zum Produkt?

Ein Team von Telekom-Experten steht Ihnen im Kundenservice kostenfrei mit persönlichem Service und individueller Beratung zur Seite.

0800 330 4121 Buchung, Service & Support Mo.–Fr. 8–19 Uhr, Sa. 8–16 Uhr.

Unser Expertenservice ist mehrfach ausgezeichnet

Microsoft Gold-Partner
Solutions Expert Infrastructure
Microsoft Specialist Azure

Häufig gestellte Fragen zu Teams Telefonie

Was ist Teams Telefonie?

Teams Telefonie ist eine Kombination von Angeboten von Microsoft und der Telekom. Von Microsoft kommt die Kollaborationslösung Microsoft Teams als Bestandteil von Office 365 / Microsoft 365, von der Telekom der Telefonanschluss und die Telefonie-Infrastruktur. Zusammen ergeben Sie eine Lösung, die es Unternehmen erlaubt, Microsoft Teams um moderne Telefonie-Funktionen zu erweitern.


Was ist Direct Routing?

"Direct Routing" ist eine Funktion von Microsoft, die einen Verbindungspunkt für Telefoninfrastruktur in die Office-365-Cloud schafft. Damit können Sie bei einem Carrier wie der Telekom einen eigenen SIP-Trunk-Anschluss in die Cloud schalten lassen und dessen Rufnummernbereitstellung unabhängig von Microsoft nutzen.


Kann ich meine Telefonanlage mit Teams Telefonie weiter benutzen? 

Mit Teams Telefonie müssen Sie Ihre bestehende Telefonie-Infrastruktur nicht auf den Kopf stellen, um Microsoft Teams als Telefonanlage zu nutzen. Mit einem CompanyFlex (SIP-Trunk) können Sie entscheiden, welche Rufnummern(blöcke) Sie mit Ihrer TK-Anlage nutzen und welche Sie für Microsoft Teams Telefonie verwenden. Dies ermöglicht einen parallelen Weiterbetrieb Ihrer TK-Anlage und eine schrittweise Migration auf Microsoft Teams Telefonie. Wenden Sie sich zur Beratung an Ihren Kundenberater oder unsere Cloud-Experten.


Mit welchen Microsoft 365- bzw. Office 365-Editionen kann ich Teams Telefonie nutzen?

Um Teams Telefonie verwenden zu können, benötigen Sie Microsoft Teams als Bestandteil eines Office 365- oder Microsoft 365-Abonnements und zusätzlich ein Add-on für Telefonie. Sie haben folgende Möglichkeiten:

  • Das Add-on "Microsoft 365 Business Voice" verfügbar für Microsoft 365 Basic, Standard oder Premium, Office 365 Enterprise E1 oder E3. Dieses Add-on ist für bis zu 300 Benutzer buchbar und kombiniert die Microsoft Add-on „Microsoft 365 Telefonanlage“ und „Office 365 Einwahlkonferenz“.
  • Das Add-on "Microsoft 365 Telefonanlage" verfügbar für Microsoft 365 Basic, Standard oder Premium, Office 365 Enterprise E1 oder E3. Dieses Add-on ist für eine unbegrenzte Anzahl von Benutzern buchbar.
  • Die Edition Office 365 Enterprise E5. Hier sind die Add-ons „Microsoft 365 Telefonanlage“ und „Office 365 Einwahlkonferenz“ bereits enthalten

Hinsichtlich der Einbindung und der notwendigen Infrastruktur wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenberater oder unsere Cloud-Experten.


Wie richte ich Teams Telefonie ein?

Die Telekom kann Ihnen helfen, Sprachleitungen mittels Direct Routing über einen zertifizierten SBC (Session Border Controller) mit Microsoft 365 und dem Telefonsystem zu verbinden. Die Telekom bietet Ihnen das komplette Paket, um Teams Telefonie optimal zu nutzen: einen leistungsstarken SIP-Trunk-Anschluss, Microsoft 365 bzw. Office 365 und Teams-Telefonie-Lizenzen sowie passende Endgeräte und Services. Für weitere Informationen, wenden Sie sich an Ihren Kundenberater oder unsere Cloud-Experten.


Kann ich einem Teams-Nutzer eine Telefonnummer zuweisen?

Mit Direct Routing nutzen Sie die Teams Telefonie der Telekom weiterhin mit Ihren eigenen bekannten oder neuen Telekom-Festnetznummern und profitieren von den vielseitigen Teams-Anruffunktionen. 


Welche Lizenzen werden für Teams Telefonie benötigt?

Sie erhalten bei der Telekom das Komplettpaket aus Microsoft-Lizenzen und Telefonie aus einer Hand. Neben einem SIP-Trunk-Anschluss benötigen Sie einen Office 365- oder Microsoft 365-Plan, in dem Microsoft Teams enthalten ist. Die einzelnen Pläne unterscheiden sich in ihrem Umfang und können neben Microsoft Teams als Kommunikationszentrale Office-Anwendungen wie Outlook, Word, Excel und PowerPoint als Desktop-, Web- oder Mobile-Versionen beinhalten. Benötigt werden darüber hinaus ein Add-On für Telefonie, sowie ein Session Border Controller. Alle Service-Anfragen werden von zertifizierten Experten der Telekom umgesetzt.



* Add-on Microsoft 365 Telefonanlage: Die Rabattpreise gelten bei Buchung bis zum 30. November 2021, mindestens für einen Zeitraum von 12 Monaten. Nach Ablauf des rabattierten Zeitraums gilt der zu diesem Zeitpunkt gültige Listenpreis. Die Telekom Deutschland GmbH behält sich vor die Rabattpreise über den genannten Zeitraum hinaus zu verlängern. Das Angebot gilt für folgende Kundengruppen: (1) Neukunden, die bisher keine Microsoft Business Basic, Standard oder Premium bzw. Microsoft 365 Telefonanlage oder Microsoft 365 Business Voice im Bestand haben (2) Bestandskunden von Microsoft Business Basic oder Standard, die auf eine höherwertige Lizenz wechseln. Falls diese Bedingungen nicht erfüllt sind, wird Ihnen weiterhin der bisher gültige Preis berechnet.

**Add-on Microsoft 365 Business Voice Promo: Das Angebot ist bis zum 31.12.2021 und nur bei der Buchung eines 12-Monats-Vertrages gültig. Der Rabattpreis steht nach Buchung für einen Testzeitraum von 12 Monaten zur Verfügung. Nach Ablauf des Testzeitraums erfolgt keine automatische Überführung in eine kostenpflichtige Lizenz.

*** Add-on Office 365 Einwahlkonferenzen Promo: Das Angebot ist bis zum 31.12.2021 und nur bei Buchung eines 12-Monats-Vertrags gültig. Die kostenfreien Lizenzen stehen nach Buchung für einen Testzeitraum von 12 Monaten zur Verfügung. Nach Ablauf des Testzeitraums erfolgt keine automatische Überführung in eine kostenpflichtige Lizenz.

  • Telefon
  • E-Mail
  • Feedback

Kostenfreie Experten-Hotline

csm_berater-kontaktlasche_9ea9a86fbe

Ein Team aus eigens zertifizierten Cloud-Experten Experten hilft Ihnen bei allen Fragen & Problemen weiter. Persönlich und individuell.

0800 330 41 21

Mo.-Fr. 8-19 Uhr, Sa. 8-16 Uhr

E-Mail

Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

E-Mail schreiben