Erleben, was verbindet.
Die neue Dimension mobiler Sicherheit

Echtzeitschutz Ihrer Unternehmensdaten gegen Angriffe auf mobile Endgeräte, Netze und Applikationen Das Dauer-EKG für alle mobilen Endgeräte: Erkennt frühzeitig auch noch unbekannte Angriffsmuster Eine Lösung aus dem Magenta Security Portfolio

ab
statt 1,94 / Lizenz / Monat
12 Monat(e) für 1,55 € / Lizenz / Monat
Kostenlose Testversion nutzen (60 Tage):

1Rabatt gilt für 12 Monate, danach 4,95 € pro User und Monat. Buchbar bis 30.06.2020

Für optionale Leistungen wie beispielweise das SecurePIM Gateway, kontaktieren sie unseren Support unter der Rufnummer 0800 33 04444 oder wenden sich an Ihren zuständigen Vertriebsansprechpartner der Telekom.

Funktionen von Mobile Protect Pro

Vorteile von Mobile Protect Pro

Wirksamer Schutz Ihrer Unternehmensdaten

Schützt Unternehmensdaten und Geheimnisse auf Android und IOS-Endgeräten

MDM optimiert

Verlässlicher Schutz in Kombination mit ihrem Mobile Device Management

Flexibel Skalierbar

Skalierbar vom Einzel-Nutzer-Schutz bis zur Absicherung der gesamten Endgeräteflotte

Datensicherheit "Made in Germany"

Hosting in hochsicheren Rechenzentren der Telekom in Deutschland

Preise & Editionen von Mobile Protect Pro aus der TelekomCLOUD

Unsere Empfehlung

Mobile Protect Pro Trial

Mobile Protect Pro Standard

0,00 € / 60 Tage
inkl. 20 Lizenzen
15,92 € Einrichtungsgebühr 
Nutzungsabhängige Zusatzkosten:
+
1,99 € / Lizenz / Monat Für 6 bis 49 Lizenzen
+
1,49 € / Lizenz / Monat Für 50 bis 99 Lizenzen
+
1,29 € / Lizenz / Monat Für 100 Lizenzen und mehr
12-Monats-Vertrag
Produktdetails:
  • Managementkonsole
  • 60 Tage kostenlos und unverbindlich testen
Produktdetails:
  • Managementkonsole
  • Abrechnung der Lizenzen erfolgt nach tatsächlicher Nutzung
  • Mindestabnahme 5 Lizenzen
Alle Editionen beinhalten
Zugang zur Managementkonsole
Gerätelizenzen (Nutzungsbasierte Abrechnung)
Geräteschutz
Netzwerkschutz
Applikationsschutz
Parameterüberwachung
Hinweise: Der Leistungsumfang umfasst die Einrichtung einer Managementkonsole und die Anlage eines Superadministrators (Benutzer), der zum Hinzufügen und Löschen weiterer Administratoren und Gerätelizenzen berechtigt ist. Die Abrechnung der genutzen Lizenzen erfolgt auf Basis der tatsächlichen Nutzung zum Ende des Abrechnungszeitraumsszeitraums von einem Monat.

Mehr zum Magenta Security Portfolio