TelekomCLOUD für Geschäftskunden
Vollautomatisiert Schwachstellen identifizieren und beseitigen
  • Regelmäßige Erfassung und Bestimmung des Patchstands der Server
  • Bewertung sicherheitskritischer Aspekte
  • Eine Lösung aus dem Magenta Security Portfolio


Funktionen von Offline Scanner Pro

  • Integriertes Asset Management

  • Vulnerability Check

  • Moderne Web-GUI

  • Offline Scanner Pro: Integriertes Asset Management
    Integriertes Asset Management

    Asset-Management durch Speicherung und Aktualisierung der Scan-Ergebnisse mit Zuordnung von Maschinen zu Gruppen (Systemen) und dem Zugriff auf alle (auch historische) Reports und deren Details.

  • offline-scanner-pro-vulnerability-check
    Vulnerability Check

    Offline Scanner Pro ist eine von der Telekom selbst entwickelte Applikation, deren Haupt-Einsatzzweck die Bestimmung des Patchstands einer Maschine ist, ohne dabei selbst Zugriff auf die Maschine zu haben. Der Patch-Report informiert den Nutzer darüber, welche Schwachstellen derzeit auf dem System vorhanden sind und welche Bedrohung von diesen Schwachstellen ausgehen.

  • Offline Scanner: Pro Moderne Web-GUI
    Moderne Web-GUI

    Die „easy-to-use“ Funktion umfasst folgende Bestandteile: eine leicht verständliche Darstellung der Scan-Ergebnisse, einen Zugriff auf alle (auch historische) Reports, eine Zuordnung von Maschinen zu Gruppen (Systemen), eine granulare Rechte-Vergabe für einzelne Systeme, eine Einstufung der Maschinen in individuelle Risiko-Klassen inklusive der automatischen Berücksichtigung dieser Risiko-Klassen bei der Priorisierung und Bewertung von Schwachstellen.

Vorteile von Offline Scanner Pro

Automatisierte Sicherheitsprüfung

Maschinen melden regelmäßig per Skript ihren Status an das System. Bei vielen tausend Maschinen in großen Rechenzentren bleibt so die Übersichtlichkeit gewahrt.

Hohe Sicherheitsanforderung und Transparenz

Das System wird unter Verwendung transparenter Skripte in Ihrem eigenen Rechenzentrum installiert. Ein Zugriff über das Internet erfolgt nur für die Aktualisierung der Scannerdatenbank (Patches, Definition von Risikofaktoren).

Nutzung etablierter Schwachstellenscanner

Der Offline Scanner Pro nutzt etablierte Schwachstellenscanner. Es ist keine Eigenentwicklung erforderlich.

Sie behalten die Kontrolle über Ihre Daten

Weder die Zugangsdaten der Maschinen noch die Scanergebnisse können von Dritten (z. B. dem Hersteller des Scanners) eingesehen werden.


Mehr zum Magenta Security Portfolio


Beratungsanfrage

* Pflichtfelder

Haben Sie noch Fragen? Wir sind persönlich für Sie da!

Sie wünschen eine persönliche Beratung, haben Fragen zur Testmöglichkeit, Buchung oder Nutzung von Produkten? 

Ein eigenes Team zertifizierter Cloud-Experten steht Ihnen im Kundenservice kostenfrei mit persönlichem Service und individueller Beratung zur Seite.

0800 33 04444  (kostenlos)

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

E-Mail schreiben

Kontaktieren Sie uns

E-Mail schreiben

Kontaktieren Sie uns

Kontakt

Kostenfreie Experten-Hotline

csm_berater-kontaktlasche_9ea9a86fbe

Ein Team aus eigens zertifizierten Cloud-Experten hilft Ihnen bei allen Fragen & Problemen weiter. Persönlich und individuell.

0800 33 04444

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

E-Mail

Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

E-Mail schreiben

Kontakt

Kostenfreie Experten-Hotline

csm_berater-kontaktlasche_9ea9a86fbe

Ein Team aus eigens zertifizierten Cloud-Experten hilft Ihnen bei allen Fragen & Problemen weiter. Persönlich und individuell.

0800 33 04444

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

E-Mail

Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

E-Mail schreiben