Einfach. Sicher. Günstig: Die Public-Cloud-Alternative aus Deutschland

Mit der Open Telekom Cloud bietet die Deutsche Telekom ein sicheres Infrastructure-as-a-Service-Angebot auf der Basis von OpenStack.

  • Server und Speicher auf Knopfdruck
  • Hosting in hochsicheren Rechenzentren der Telekom in Deutschland
  • günstige Preise und maximale Flexibilität


< Zurück zu den Spezifikationen

Elastic Load Balance (ELB)

Höhere Leistung durch Verteilung der Serverlast

Die Open Telekom Cloud bietet mit dem Elastic Load Balance Service (ELB) eine automatisierte Verteilung des Traffics auf mehrere Elastic Cloud Server. So wird die Last besser verteilt und die Antwortzeiten der virtuellen Maschinen bleibt im gewünschten beziehungsweise optimalen Bereich. Auf diese Weise können Sie nicht nur die Antwortzeiten der Systeme zur Laufzeit optimieren, sondern auch die Fehlertoleranz Ihrer Cloud-Lösung verbessern. Der Elastic Load Balance Service unterstützt bis zu 100.000 gleichzeitige Verbindungen.


Alle Services der Open Telekom Cloud