Einfach. Sicher. Günstig: Die Public-Cloud-Alternative aus Deutschland

Mit der Open Telekom Cloud bietet die Deutsche Telekom ein sicheres Infrastructure-as-a-Service-Angebot auf der Basis von OpenStack.

  • Server und Speicher auf Knopfdruck
  • Hosting in hochsicheren Rechenzentren der Telekom in Deutschland
  • günstige Preise und maximale Flexibilität


< Zurück zu den Spezifikationen

Dedicated Host

Ein eigener Hardware-Pool für Ihre virtuellen Ressourcen

Für Kunden, die virtuelle Ressourcen nicht aus dem öffentlichen Hardware-Pool beziehen wollen, bietet die Open Telekom Cloud auch so genannte Dedicated Hosts. Für Dedicated-Ressourcen wird – wie der Name schon sagt – ein eigener Hardware-Pool bereitgehalten. In diesem Pool können Nutzer dieselben Funktionalitäten nutzen wie auch in der regulären Public Cloud. Der Ansatz des Dedicated Host erinnert an die Private Cloud. Tenants erhalten exklusive physikalische Ressourcen. Die Nutzer-Netzwerke (VPCs) sind auf den Layers 2 und 3 isoliert.


Alle Services der Open Telekom Cloud