TelekomCLOUD für Geschäftskunden

< Zurück zu den Spezifikationen

Cloud Server Backup

Backups von ganzen System-Landschaften

Der Volume Backup Service (VBS) erlaubt Backups, also Kopien, der Daten- und Betriebssystem-Volumes (Speichermedien), die zu einem Elastic Cloud Server (ECS) gehören. Im Volume Backup Service werden auch die Spezifikationen des jeweiligen Elastic Cloud Servers gespeichert, sodass im Wiederherstellungsfall alle erforderlichen Informationen an einer Stelle zusammengefasst sind.

Mit dem Cloud Server Backup Service können Nutzer das Backup-Prinzip auf ganze System-Landschaften übertragen. Das heißt, mehrere Server und Speicher-Volumes, die für eine Applikation zusammenarbeiten, können in einem einzigen Backup zusammengefasst werden. Damit kann diese komplette Landschaft dann wieder in den Status eines beliebigen vorigen Speicherpunktes versetzt werden. Auch der CSBS kann automatisiert oder manuell erfolgen. 

Preismodell:

Abrechnung nach Speicherbedarf entsprechend Volume Backup Service / Elastic Volume Service.