TelekomCLOUD für Geschäftskunden

< ZurĂĽck zu den Referenzen

Coaching aus der Cloud: Berliner Start-up setzt auf sichere IT aus der Open Telekom Cloud

open-telekom-cloud-coachimo (1) Auf coachimo.de erhalten die Kunden mit einem Klick einen Überblick zu Qualifikationen, Bewertungen und Preisen der Coaches in ihrer Nähe.

„Die Marke Telekom hat eine sehr gute Reputation, die Vertrauen fördert. Und besonders im Bereich Coaching ist Vertrauen eine der wichtigsten Eigenschaften.“ Jennifer Meister, Gründerin des Start-ups Coachimo

An wen wendet man sich, wenn man ein Bewerbungscoaching braucht? Und an wen, wenn die eigenen Computerkenntnisse einmal nicht ausreichen? Vor einigen Jahren standen Jennifer Meister und Katja Manger aus Berlin vor dem gleichen Problem: Es gab keine effektive Methode, in kurzer Zeit einen qualifizierten Coach zu finden – egal, für welches Spezialgebiet. „Wir hatten festgestellt, dass es im Internet zahllose Experten und Coaches gibt. Es ist aber viel zu umständlich, alle in kurzer Zeit zu sichten und zu bewerten“, sagt Jennifer Meister. „Wir wollten eine Plattform schaffen, die Experten schnell und übersichtlich auflistet und vermittelt.“ Gesagt, getan.

Setzen auf sichere IT aus der Open Telekom Cloud: Jennifer Meister und Katja Manger. Jennifer Meister (links) und Katja Manger (rechts), die Geschäftsführerinnen der Coachimo GmbH aus Berlin

Online-Marketing-Managerin Meister und IT-Projektmanagerin Manger gründeten Ende 2014 das Start-up Coachimo. Das Internetportal bringt Coaches und Experten schnell und unkompliziert mit potenziellen Kunden zusammen. Kunden erhalten wiederum per Mausklick einen schnellen Überblick. „Coaches in der Nähe sind somit einfach zu finden“, sagt Manger. „Nach Themen sortiert, mit ausführlichen Infos inklusive Preisangabe und Bewertungen.“

Komplette IT aus der Open Telekom Cloud

Um die Entwicklungs- und Betriebskosten zum Start ihrer Unternehmerinnen-Karriere so kalkulierbar wie möglich zu halten, bauten die Gründerinnen auf IT aus der Public Cloud. Chief Technology Officer (CTO) Stephen Sullivan verlagerte die Webanwendung zunächst in die Public Cloud von Amazon Web Services (AWS). „Für den Echtbetrieb mit Kundendaten kam AWS jedoch nicht infrage“, sagt Sullivan. „Denn deutsche Kunden sind extrem sensibel, wenn es um Datensicherheit und Datenschutz geht.“

Coachimo migrierte deshalb das komplette Webportal von AWS in die Open Telekom Cloud. Heute nutzt das Berliner Start-up zwei Server sowie Speicherplatz aus Rechenzentren in Sachsen-Anhalt der Telekom. Sullivan: „Wir haben 100 Prozent unserer IT in der Open Telekom Cloud, bei uns läuft nichts lokal.“ Das Public-Cloud-Angebot der Telekom bietet flexibel skalierbare IT-Ressourcen aus hochsicheren deutschen Rechenzentren. Zahlreiche Zertifikate von unabhängigen Prüfstellen bestätigen das hohe Sicherheits- und Datenschutzniveau.

Transparenz und umfangreicher Support

Doch Datenschutz war für Coachimo nicht das einzige wichtige Entscheidungskriterium. „Bei einem Public Cloud-Angebot ist mir Transparenz enorm wichtig“, sagt Sullivan. „Ich darf nicht das Gefühl haben, dass dort Dinge ablaufen, die ich nicht nachvollziehen kann.“ Die Open Telekom Cloud basiert auf dem offenen Standard OpenStack, der Quellcode ist damit jederzeit einsehbar. „Wir hatten außerdem jederzeit einen Ansprechpartner, mit dem wir uns austauschen konnten, etwa zum Thema Migration“, sagt Sullivan. „Das kann man von amerikanischen Providern wie Microsoft oder Amazon so leider nicht erwarten.“

Seine Dienstleistung will das junge Unternehmen schon bald speziell auf Unternehmen ausweiten. „HR-Abteilungen und Beratungsfirmen haben hier einen großen Bedarf“, sagt Sullivan. Die IT-Basis dazu ist geschaffen: Mit der Open Telekom Cloud ist das Start-up in der Lage, schnell auf Geschäftsentwicklungen zu reagieren und auf dem vielversprechenden Markt weiter zu wachsen.


Auf einen Blick: Coachimo und die Open Telekom Cloud

  • Unternehmen: Coachimo GmbH
  • GrĂĽndungsjahr: 2014
  • Firmensitz: Berlin
  • Branche: Dienstleistung
  • Mitarbeiter: 4
  • Eingesetzte Lösungen aus dem TelekomCLOUD-Portal: Open Telekom Cloud

Das Unternehmen:
Die Coachimo GmbH bietet mit coachimo.de eine Internetplattform, die Coaches und Experten schnell und unkompliziert mit potenziellen Kunden zusammenbringt. Kunden erhalten wiederum per Mausklick einen Überblick mit Qualifikationen, Bewertungen und Preisen zu Coaches in ihrer Nähe. Das 2014 gegründete Start-up hat seinen Sitz in Berlin.

Herausforderung:
FĂĽr die Entwicklung und den Betrieb der Website setzt Coachimo vollkommen auf IT aus der Cloud. Der ursprĂĽngliche Provider Amazon Web Services (AWS) konnte die hohen Anforderungen deutscher Kunden in puncto Datensicherheit und Datenschutz fĂĽr Deutschland nicht erfĂĽllen. Der Echtbetrieb mit Kundendaten kam bei AWS daher nicht infrage.

Lösung:
Die Open Telekom Cloud auf Basis des offenen Standards OpenStack: Das Public-Cloud-Angebot der Telekom bietet flexibel skalierbare IT-Ressourcen aus hochsicheren deutschen Rechenzentren. Alle Daten unterliegen den strengen deutschen Datenschutzgesetzen. OpenStack gewährleistet zudem eine hohe Transparenz, denn der Quellcode ist jederzeit einsehbar.

Ergebnis:
Das Berliner Start-up nutzt zwei Server sowie Speicherplatz aus Rechenzentren der Telekom in Sachsen-Anhalt. Alle Anforderungen in puncto Datensicherheit und Datenschutz werden erfüllt und die Rechenkapazitäten sind jederzeit beliebig skalierbar. Mit der Open Telekom Cloud hat Coachimo zudem die IT-Basis gelegt, um auf dem vielversprechenden Markt weiter zu wachsen.


Auf einen Blick: die Vorteile der Open Telekom Cloud

  • Sicherheit: Die Daten werden in hochsicheren Rechenzentren der Telekom in Deutschland gehostet.
  • Skalierbarkeit: Rechenleistung und Speicher können in wenigen Augenblicken online bestellt, eingerichtet und jederzeit flexibel angepasst werden.
  • Preismodelle: Wir bieten Ihnen flexible und feste Vertragslaufzeiten und auch eine Kombination aus beiden Modellen.
  • Kein Vendor Lock-in: Die Open Telekom Cloud basiert auf OpenStack, einem offenen Open-Source-Standard. Sie können den Anbieter jederzeit wechseln.
  • Individuelle Konfiguration: CPU, RAM, Storage, Netzwerk – stellen Sie sich ein Angebot zusammen, das Ihren Anforderungen optimal entspricht.
  • IaaS fĂĽr alle: Die Open Telekom Cloud ist hochgradig flexibel und daher fĂĽr Unternehmen jeder Größe geeignet.

Open Telekom Cloud

Starten Sie jetzt den Open Telekom Cloud Preisrechner!
 

Kontakt

Kostenfreie Experten-Hotline

csm_berater-kontaktlasche_9ea9a86fbe

Ein Team aus eigens zertifizierten Cloud-Experten hilft Ihnen bei allen Fragen & Problemen weiter. Persönlich und individuell.

0800 33 04477

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

E-Mail

Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur VerfĂĽgung.

E-Mail schreiben

Kontakt

Kostenfreie Experten-Hotline

csm_berater-kontaktlasche_9ea9a86fbe

Ein Team aus eigens zertifizierten Cloud-Experten hilft Ihnen bei allen Fragen & Problemen weiter. Persönlich und individuell.

0800 33 04477

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

E-Mail

Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur VerfĂĽgung.

E-Mail schreiben