TelekomCLOUD für Geschäftskunden
Inhouse Rechenzentrum

Umfasst alle Hard- und Software-Bestandteile – inklusive Server-Virtualisierung sowie „Ready for Cloud“. Alle Projektdienstleistungen aus einer Hand. Technik vollständig kompatibel zur Private Telekom Cloud.

  • Server-Infrastruktur: für Architekturen mit virtuellen Systemen, Computing-Ressourcen und Storageuellen Systemen, Computing-Ressourcen und Storage
  • Standardisierte Konsolidierung bestehender IT-Ressourcen
  • Führender Industriestandard V-C-E. oder auf Dell EMC- oder Fujitsu-Basis
  • Ein Ansprechpartner und Komplettdienstleister
  • Optionale RUN Services für sicheren Betrieb
  • Nutzen Sie die Vorteile der sicheren Telekom Private & Hybrid Cloud zur Umsetzung Ihrer Anforderungen durch die DSGVO


Preise für Ihr Rechenzentrum Komplettpaket auf Anfrage


Mehr zu Professionellen Services rund um Cloud Transformationsprojekte erhalten Sie hier

Managed Hybrid Private Cloud - Rechenzentrum

Setzen Sie auf Leistung nach Maß

  • Hardwarekonsolidierung: Gleichmäßige und bessere Auslastung der Hardware
  • Einheitliche und homogene Infrastruktur
  • Zukunftssicher: Modular erweiterbar
  • Einfache Administration, geringes Risiko bei Wartung/Updates
  • Schnelle Bereitstellung neuer (virtueller) Server
  • Erhöhte Verfügbarkeit (bei Hardware-Defekt und Wartungsarbeiten)
  • Einsparung von Ressourcen: Klimatisierung, Platz, Stromverbrauch

Designed by Telekom & Partnern

Managed Hybrid Private Cloud - Partner



Inhouse-Rechenzentrum im Komplettpaket

Customer Based Data Center mit Run Services

Komplettes Rechenzentrum für die IT-Abteilung

  • Perfekt abgestimmte Virtualisierungs-Pakete in unterschiedlichen Varianten – für passgenaue Performance
  • Top-Technologie, die so auch in den hochsich-eren Rechenzentren der Telekom verwendet wird
  • Ready for Cloud“ – Rechenzentrum kann jederzeit durch Cloud-Leistungen der Telekom (Private & Hybrid Cloud Lösungen, z.B. mit Microsoft Azure) erweitert werden
  • Fachkräfte für Betriebsleistungen.
    Wir unterstützen ihr Team beim Betrieb. Sie haben die Wahl:
    • „Call an Admin“
    • „Call an Admin und Wartung“
    • „Managed Data Center“ (proaktives Management ihres Rechenzentrums)

Sichere Server für die Geschäftsführung

  • Server im eigenen Unternehmen, voller Zugriff auf Hard- und Software
  • Bedarfsgerechte Leistung: Einsteiger-Lösung bis High-Perfomance
  • Volle Flexibilität bei Lastenspitzen und "Ready for Cloud":Die Cloud-Lösungen der Telekom können nach Bedarf dazugebucht werden
  • Top-Auslastung der Rechenzentrumsfläche: problemloses Wachstum im Rahmen der physischen Umgebung
  • Sicherer Betrieb ihrer Server durch geschultes Personal, immer auf dem neuesten und sicheren Stand

Leistungsfähige IT-Lösungen für die Fachabteilungen

  • State-of-the-Art-Technologie nutzen
  • Effizienteres Arbeiten, da kein Leerlauf durch Wartezeiten
  • Wichtige Unternehmensdaten (z. B. ERP) bleiben im Unternehmen
  • Hoch professioneller Betrieb, Downtimes verringern, kürzere Wartungszyklen

Customer Based Data Center

Betriebs-Dienstleistungen

Call an Admin

  • 7x24 Helpline über 0800 Rufnummer (First Level)
  • Montag bis Freitag  von 08 – 18 Uhr  (5x10) Second Level Support für Unterstützungsleistungen:
    • Incident– oder Problem Management
    • Fragen zu einer  möglichen Konfiguration (Changes)
    • Rund um Patches / Updates zu den Systemen
    • Wiederherstellungsfälle bei einem Hardware Ausfall




Call an Admin & Wartung

  • 7x24 Helpline über 0800 Rufnummer (First Level)
  • Montag bis Freitag  von 08 – 18 Uhr  (5x10) Second Level Support für Unterstützungsleistungen:
    • Incident– oder Problem Management
    • Fragen zu einer  möglichen Konfiguration (Changes)
    • Rund um Patches / Updates zu den Systemen
    • Wiederherstellungsfälle bei einem Hardware Ausfall
  • Durchführung von regelmäßiges  Updates / Patchen der Systeme bis Betriebs System Oberkante

In drei verschiedenen Paketen erhältlich: S, M, L

Managed Datacenter

  • 7x24 Helpline über 0800 Rufnummer (First Level)
  • Montag bis Freitag  von 08 – 18 Uhr  (5x10) Second Level Support
  • Proaktives Monitoring und Überwachen des DataCenters
  • Incident Management
  • Durchführung von regelmäßiges  Updates / Patchen der Systeme bis Betriebs System Oberkante
  • Steuerung des Austauschs von defekten Komponenten bei Hardware Ausfällen

In drei verschiedenen Paketen erhältlich: S, M, L


Private & Hybrid Cloud Partner Logos

Erfolgreich im Einsatz bei MACMA Werbeartikel

Customer Based Data Center 

Um interne Prozesse effizienter zu gestalten, erneuerte Werbeartikelgroßhändler MACMA mit Hilfe der Telekom seine komplette Infrastruktur. Mit einer flexiblen Hybrid-Cloud-Lösung ist das Unternehmen für zukünftige Entwicklungen gerüstet.

Ziel:
IT-Konzept mit Zukunft

 

Der Werbeartikelgroßhändler MACMA wollte seine in die Jahre gekommene IT-Infrastruktur von Grund auf erneuern.
Veraltete PCs, Netzwerkausfälle, verschiedene Software-Versionen und eine Fehllizensierung der Microsoft Office-Produkte verhinderte ein effizientes Arbeiten der Mitarbeiter.

Lösung:
Managed Private & Hybrid Cloud – Customer Based

Die Telekom übernahm das IT-Projektmanagement, verhandelte für MACMA mit Lösungsanbietern und modernisierte die komplette IT_Infrastruktur.
MACMA bezieht jetzt Office 365 au der Cloud und der Exchange-Server zog ins Rechenzentrum um. Die Experten erneuerten außerdem Storage-Lösung sowie Backup und virtualisierten die Server.
MACMA telefoniert jetzt über IP, arbeitet mit Terminal-Servern und profitiert von einer neuen Anbindung ins Rechenzentrum.
in Summe kann der Kunde nun mit einer flexiblen, skalierbaren Hybrid-Cloud-Lösung viel effizienter als früher arbeiten.

Fazit:
Daten und Waren hochverfügbar

 

Macma Customer Based Data-Center

Erfolgreich im Einsatz – Bei der TTI, Inc. Europe

Customer Based Data center

Reibungsloser Zugriff auf Daten und Warenbestände – die Verfügbarkeit seiner IT-Ressourcen hat für den Großhändler TTI, Inc. höchste Priorität.
Mit einem Customer Based Data Center von der Telekom wurden die virtuellen Serverkapazitäten flexibel und zukunftssicher ausgebaut.

Ziel:
IT-Konzept mit Zukunft

Beim Verkauf elektronischer Bauelemente ist die TTI, Inc. auf Wachstumskurs – genau wie die IT:

  • Ziel war es, bei den Serverkapazitäten sicher und flexibel für die Zukunft gerüstet zu sein
  • Die vorhandene Serverumgebung für geschäftskritische Anwendungen wie Office, das ERP- und ein Logistiksystem musste aktualisiert werden
  • Mit einem kompetenten Partner, der die Umstellung im laufenden Betrieb störungsfrei realisieren kann

Lösung:
Customer Based Data Center

  • Skalierbare Kapazitäten mit acht virtuellen Servern auf Basis einer EMC-Speicherlösung
  • Mit Virtualisierungssoftware von VMware sowie der Desktoplösung Citrix Xen
  • Hochverfügbar (99,99 Prozent) und bei Bedarf schnell erweiterbare Serverlösung
  • Umstellung in vom Kunden definierten Schritten und im laufenden Betrieb
  • 24/7-Systemüberwachung durch die Telekom
  • Datenhoheit und Administration bei TTI, Inc.

Fazit:
Daten und Waren hochverfügbar

TTI, Inc. Europe

Factsheet Customer Based Data Center Factsheet Managed Private Cloud

Mit der Managed Private Cloud können Sie virtualisierte IT-Infrastruktur-Ressourcen im eigenen Rechenzentrum einfach um exklusive, hochsichere Kapazitäten aus der Private Telekom Cloud erweitern.

Zum Download

Factsheet Customer Based Data Center Factsheet Customer Based Data Center

Das Customer Based Data Center ist Ihr Inhouse-Rechenzentrum für Leistung nach Maß.

Zum Download


contact-help-box-main-picture-mits

Haben Sie noch Fragen? Wir sind persönlich für Sie da!

Sie wünschen eine persönliche Beratung, haben Fragen zur Testmöglichkeit, Buchung oder Nutzung von Produkten? 

Ein eigenes Team zertifizierter Cloud-Experten steht Ihnen im Kundenservice kostenfrei mit persönlichem Service und individueller Beratung zur Seite.

0800 33 04444  (kostenlos)
24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche