TelekomCLOUD für Geschäftskunden

< Zurück zu den Spezifikationen

Single-Sign-On / Identitätsprovider

Sie können Ihre Organisation für die Verwendung eines SAML-Identitätsproviders (auch als Single-Sign-On bezeichnet) aktivieren.

Durch den Identitätsprovider werden Benutzer in dieser Organisation authentifiziert. Die dazu nötigen SAML v2.0 Metadaten können mit Hilfe des DSI vCloud Directors oder durch Hochladen einer Datei mit dem XML angegeben werden.