TelekomCLOUD f├╝r Gesch├Ąftskunden

Wie kann ich eine Domain aus Office 365 wieder entfernen?

Domains, die Sie in Office angemeldet haben, k├Ânnen Sie jederzeit wieder entfernen. Dazu m├╝ssen bestimmte Voraussetzungen erf├╝llt sein:

  1. Die zu entfernende Domain darf nicht die Standarddomain sein. Sie k├Ânnen die Standarddomain ├Ąndern, indem Sie sich als Administrator in Office einloggen und dann auf Ihren Firmennamen klicken. Dort k├Ânnen Sie die Standarddomain ├Ąndern.
  2. Es darf kein Benutzer mit der Domain im Benutzernamen existieren. Den Benutzernamen k├Ânnen Sie folgenderma├čen ├Ąndern: Loggen Sie sich als Administrator ein und klicken Sie auf "Benutzer und Gruppen". Pr├╝fen Sie anschlie├čend Ihre Benutzer, indem Sie jeweils auf den Benutzernamen klicken und auf der folgenden Seite den Punkt "Details" auf der linken Seite anklicken. Dort k├Ânnen Sie den Benutzernamen einsehen und falls n├Âtig ├Ąndern.
  3. Falls Sie in Exchange Verteilergruppen angelegt haben, die als Gruppen-E-Mail-Adresse eine Adresse mit der betreffenden Domain haben, muss diese Gruppe gel├Âscht oder die Gruppen-E-Mail-Adresse ge├Ąndert werden. Sie k├Ânnen Verteilergruppen auf folgendem Weg bearbeiten: Loggen Sie sich als Administrator ein und klicken Sie rechts oben auf "Administrator" und w├Ąhlen Sie dann den Men├╝punkt "Exchange". Klicken Sie dann auf "Gruppen" und ├Âffnen Sie die Verteilergruppeneigenschaften der betreffenden Gruppe per Doppelklick.

Sollte es weiterhin nicht m├Âglich sein, die gew├╝nschte Domain zu entfernen, sind m├Âglicherweise noch bestehende Verkn├╝pfungen die Ursache. Die Lizenzzuordnung kann aktuell nur ├╝ber die Powershell ├╝berpr├╝ft werden. Hierf├╝r ist als erstes der Microsoft Online Services Anmeldeassistent sowie das Services Modul zu installieren. Die notwendigen Installationsdateien finden Sie unter folgendem Link:
http://onlinehelp.microsoft.com/de-de/office365-enterprises/hh124998.aspx

Nach dem Start der Powershell ist eine Anmeldung am Microsoft Online Service erforderlich, hierzu ist einen Account mit Administratorrechten zu nutzen. Die Anmeldung erfolgt mit dem Befehl:
Connect-MsolService

Nach erfolgter Anmeldung kann nun die zu entfernende Domain auf bestehende Zuordnungen gepr├╝ft werden. Dazu nutzen Sie folgenden Befehl:
Get-MsolUser -DomainName meinedomain.de 

Sollten nun Benutzerkonten ausgegeben werden, sind diesen Konten die Lizenzen zu entziehen. Dies kann wahlweise im Office 365 Portal in der Benutzerverwaltung, oder per Powershell mit dem Befehl Set-MsolUserLicense erfolgen.

Nach dem diese Punkte erf├╝llt sind, k├Ânnen Sie die Domain entfernen indem Sie, wenn Sie als Administrator eingeloggt sind, rechts oben auf "Administrator" klicken, dann den Punkt "Office 365" ausw├Ąhlen und dann links im Men├╝ auf den Punkt "Dom├Ąnen" klicken. Hier k├Ânnen Sie nun den Auswahlpunkt vor die Domain setzen, die Sie entfernen m├Âchten und oberhalb der Domainliste auf den Knopf "Entfernen" klicken. Alternativ k├Ânnen Sie dies nat├╝rlich auch direkt in der PowerShell vornehmen. Hierf├╝r nutzen Sie den Befehl:
Remove-MsolDomain -DomainName meinedomain.de


Letzte Bearbeitung: 29.04.2013

Kontakt

Kostenfreie Experten-Hotline

csm_berater-kontaktlasche_9ea9a86fbe

Ein Team aus eigens zertifizierten Cloud-Experten hilft Ihnen bei allen Fragen & Problemen weiter. Pers├Ânlich und individuell.

0800 33 04444

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

E-Mail

Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verf├╝gung.

E-Mail schreiben

Kontakt

Kostenfreie Experten-Hotline

csm_berater-kontaktlasche_9ea9a86fbe

Ein Team aus eigens zertifizierten Cloud-Experten hilft Ihnen bei allen Fragen & Problemen weiter. Pers├Ânlich und individuell.

0800 33 04444

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

E-Mail

Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verf├╝gung.

E-Mail schreiben