TelekomCLOUD für Geschäftskunden

Was ist ein Verbundenes Konto?

Neue Office 365-Editionen:Ab sofort bieten wir in der TelekomCLOUD ein erweitertes Angebot an Office 365-Versionen an. Hier finden Sie einen ersten Überblick zu den neuen Office 365-Produkten. Fragen zu den neuen Editionen finden Sie auf unserem FAQ & Hilfebereich zu Microsoft Office.

Ein "Verbundenes Konto" kann benutzt werden, um E-Mails aus einem oder mehreren externen E-Mail-Konten in Ihr Office 365 Postfach zu kopieren.

Des Weiteren ist es innerhalb der Outlook Web App möglich, eines der verbundenen E-Mail-Konten als Standard-Antwortadresse zu definieren. Die Einrichtung des "Verbundenen Kontos" erfolgt in Office 365, innerhalb der Outlook Web App.

Diese erreichen Sie über die Office 365 Navigation.

Office 365 Outlook Navigation

Anschließend klicken Sie auf das Zahnrad in der rechten oberen Ecke, und im nächsten Schritt auf "Optionen".

Office 365 Outlook Optionen

In der folgenden Übersicht ist nun "Verbundene Konten" anzuwählen.

Office 365 Verbundene Konten auswählen

In der darauffolgenden Ansicht können nun E-Mail-Konten als "Verbundene Konten" hinzugefügt werden. Die Einrichtung erfolgt mit Hilfe eines Assistenten.

Office 365 Was ist ein verbundenes Konto?

Mehr Informationen zu Office 365 im TelekomCLOUD-Portal


Letzte Bearbeitung: 13.11.2013