Erleben, was verbindet.
Privatkunden
Privatkunden

Warum werden Skype for Business und Teams zusammengeführt?

Die moderne Cloud-Infrastruktur von Microsoft Teams ermöglicht es Ihnen, eine intelligente Kommunikation zu nutzen –  mithilfe von Ressourcen für künstliche Intelligenz wie Microsoft Graph, LinkedIn und AI. Mit Microsoft Teams profitieren Sie von zahlreichen neuen Möglichkeiten für Anrufe und Besprechungen sowie deren Bereitstellung, Vorbereitung und Nachbereitung.

Microsoft setzt auch weiterhin auf die Marke Skype, repräsentiert diese doch eine Familie von etablierten Kommunikationsfunktionen für Unternehmens- und Privatkunden. So lautet der Produktname für den lokalen Server weiterhin „Skype for Business“ und „Skype“ bleibt Produktname für Kundenangebote. Auch im Rahmen von Microsoft Teams wird die Marke Skype for Business im Zusammenhang mit den Sprach- und Videofunktionen eine Rolle spielen.

Möchten Sie mehr über die Zusammenführung von Skype for Business und Teams erfahren? Dann kontaktieren Sie kostenfrei unseren Telefonservice unter 0800 33 04444. Die Telekom-Experten beantworten Ihnen Ihre Fragen zu jeder Tages- und Nachtzeit an 7 Tagen in der Woche!


Letzte Bearbeitung: 30.09.2018

  • Telefon
  • E-Mail
  • Chat
  • Feedback

Kostenfreie Experten-Hotline

csm_berater-kontaktlasche_9ea9a86fbe

Ein Team aus eigens zertifizierten Cloud-Experten hilft Ihnen bei allen Fragen & Problemen weiter. Persönlich und individuell.

0800 33 04444

Buchung, Service & Support Mo.–Fr. 8–20 Uhr, Sa. 8–16 Uhr. Störungsannahme jederzeit.

E-Mail

Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

E-Mail schreiben

Chat

Unser Chat-Support Team ist zur Zeit nicht verfügbar.

Bitte versuchen Sie es später erneut oder schreiben Sie uns stattdessen eine E-Mail.

E-Mail schreiben