Was ist die ADV?

ADV steht f├╝r Auftragsdatenverarbeitung. Die ADV ist ein Vertrag, der zwischen der Telekom Deutschland GmbH und Ihnen als Kunde geschlossen wird und detailliert den Umgang mit personenbezogenen Daten regelt. Mit dem ADV-Vertrag verpflichtet sich die Telekom Deutschland GmbH zur vollst├Ąndigen Einhaltung der Bestimmungen nach dem Bundesdatenschutzgesetz ┬ž11 (BDSG) hinsichtlich Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten. Falls Sie im Rahmen der Nutzung einer Anwendung personenbezogene Daten verarbeiten wollen, m├╝ssen Sie gem├Ą├č ┬ž 11 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) mit der Telekom Deutschland einen Vertrag ├╝ber die Verarbeitung personenbezogener Daten (ADV) abschlie├čen. Ob die von Ihnen zu verarbeitenden Daten personenbezogene Daten sind, m├╝ssen Sie selbst pr├╝fen. Bei vielen Anwendungen besteht keine M├Âglichkeit, personenbezogene Daten verarbeiten zu lassen. Hier ist grunds├Ątzlich keine ADV notwendig.